F - Mannschaft und Spielberichte

Herzlich Willkommen auf den Seiten der F 1 des SV Steingriff

 

Die F Jugend Mannschaft 2017/ 2018

Spielberichte >>Hier klicken<< 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spielberichte:

 3. Spieltag

SV Waidhofen - SV Steingriff  4: 4

Im 3. Rückrundenmatch wartete auf die jungen Lila-Weißen mit dem SV Waidhofen ein richtiger Brocken, gegen den man in der vorigen Saison noch eine dicke Packung bekam. Doch der SVS ging ohne Scheu ins Match und so wurde man mit einer 2 : 0 Führung belohnt. Waidhofen erholte sich jedoch schnell von diesem ersten Schock und glich noch vor dem Pausenpfiff aus. In der zweiten Hälfte erwischten wiederum die Gäste den besseren Start und konnten auf 4 : 2 erhöhen. Doch in den Schlußminuten schwanden dann die Kräfte der Lila-Weißen, die bis dahin alles gegeben hatten. Die Folge war der erneute Ausgleich zum 4 : 4  Endstand in einem tollen und spannenden Spiel.

2 Spieltag

SVS BC Aresing  10 : 2

In bester Spiellaune zeigte sich die F1 Mannschaft des SV Steingriff beim Heimspiel gegen den BC Aresing.Schon von Beginn an machten die Lila Weißen mächtig Druck, so konnte man durch ein tolles Zusammenspiel ein sicheres Polster von 5 : 0 bis zur Halbzeitpause herausspielen. Auch in der zweiten Halbzeit konnte der körperlich und auch altersmäßig unterlegene Gegener, den Kickern des SVS nichts entgegensetzen. Die Gäste aus Aresing hielten denoch mit ihren besten Kräfte dagegen, und konnten dadurch noch 2 Gegentreffer in der zweiten Spielhälfte landen. Das Spiel endete letztlich mit einen 10 : 2 Sieg für den SV Steingriff.

 

1 Spieltag

 SVS - TSV Weilach  6 : 1

Bei ihren ersten Punktspiel der Rückrunde, zeigte sich die F1 Mannschaft des SVS als Gast beim TSV Weilach, von ihrer besten Seite. In der ersten Spielhälfte dominierte der SV Steingriff das Geschehen nach belieben, und lagen bis zur Halbzeitpause mit 4 : 0 in Führung. Einsatzgeschwächt und ohne Ersatzspieler, ließ man dann die zweite Spielhälfte etwas ruhiger angehen, kontrollierte und schöne Spielzüge führten dann letztendlich zum verdienten 6:1 Erfolg der Lila Weißen.